Lightnings vs. Oberhausen 07.08.2022

4.Sieg im 4.Heimspiel – zu Hause weiterhin unbesiegt! Mit einem hartumkämpften 20:0-Erfolg konnten wir uns am gestrigen Sonntag im Spitzenspiel gegen den Tabellen 2ten Oberhausen Tornados durchsetzen und so nicht nur die Führung an der Tabellenspritze ausbauen, sondern auch den Division-Sieg der Gruppe Nord einfahren.

Vor rund 656 Zuschauern empfingen wir die Gäste aus dem Ruhrgebiet zum Spitzenspiel und wie zu erwarten, ging es von Anfang an heiß her. Besonders die beiden staken Defensereihen dominierten das Spielgeschehen. In unserem 1.Defense-Drive sorgte Giebel erst mit einem Sack für 5-Yards-Raumverlust und dann mit dem rausgeschlagenen Ball für einen Fumble, der von Moser recovered werden konnte. Aus der guten Feldposition konnte unsere Offense direkt Kapital schlagen und erzielte mit einem Pass von Sheird auf Vogt Junior (PAT nicht gut) den 6:0-Zwischenstand. Direkt im nächsten Offense-Drive erhöhte Sheird mit einem Screenpass auf Reischel zum 16:0. Die anschließende erfolgreiche 2-Pt-Conversion wurde durch ein Foul zurückgenommen (2.Versuch nicht gut). Im 2.Q kam Oberhausen mit einem starken Lauf bis in die Lightnings Red Zone, doch durch eine INT von J.Schmidt löschte die Defense erneut das Feuer. Der Anschließende Offense-Drive brachte einen TD ein, der wiederum durch ein Foul zurückgenommen wurde (danach Turnover durch Downs). Doch die Offense war nur ein Play vom Platz, denn Gabriel fing seine 12.INT der Saison und brachte die Offense wieder in gute Feldposition. Die nutzen nun die Chance durch Sheird auf Junior (PAT nicht gut) zum 18:0 Halbzeitstand.

In der 2.HZ wurde die Oberhausener Defense stärker und ließ kaum was zu. Doch auch unsere Defense drehte noch einmal richtig auf. 1.Drive der Defense direkt mit einer INT von Moser und nur einen Drive später guter Druck der gesamten D veranlasst den Center der Gäste zu einem schlechten Snap, der Ball fliegt über die Endzone hinaus – Safety (20:0). Den größten Raumverlust des Spiels besorgte Siwon mit einem Sack für Minus-20-Yards. Eine überragende Defenseleistung und ein variables Offensespiel besorgen den 20:0-Sieg im Topspiel. Danke an alle Fans für den Support und viel Erfolg weiterhin den Tornados.

Fotos von Tanja Zahn Fotografie

© Copyright    |  
Lüdenscheid Lightnings |
American Football | 
All Rights Reserved   |  
Datenschutzerklärung |
Impressum